Blauer Hintergrund mit weißer Schrift "Brauchen Sie ein Factoring- bzw. Abrechnungsunternehmen?"

Brauchen Sie ein Factoring- bzw. Abrechnungsunternehmen?

Dieser Artikel erschien erstmals am 22.11.2023 in der zm online.

Die Antwort lautet nein, wenn Sie immer ausreichende finanzielle Liquidität und Sicherheit haben. Wenn Sie es lieben, Mahnungen zu schreiben. Wenn Ihre Patient:innen keine Teilzahlungsmöglichkeit benötigen oder wenn Sie und Ihr Praxisteam genügend Zeit haben, alles selbst zu machen. Wenn Sie gern Erstattungsbriefe schreiben, nie Engpässe beim Abrechnungspersonal bestehen oder Ihre Abrechnungsteams immer auf dem neuesten Wissensstand sind. 

Ihre Begeisterung hält sich in Grenzen? Das ist verständlich. Vielleicht sollten Sie doch einmal über die Inanspruchnahme eines Abrechnungszentrums bzw. Factoringunternehmens nachdenken. Denn die Vorteile sprechen für sich: Liquidität, Sicherheit, Ausfallschutz, Teilzahlungsmöglichkeiten und die Entlastung des Praxisteams.

Das Wort "Entlastung" schürt in den Teams oftmals Ängste vor Abrechnungskontrolle oder gar dem Jobverlust. Das ist aber ein Irrglaube. Als Marktführer in der zahnmedizinischen Privatabrechnung sieht sich das DZR als echter Unterstützer der bestehenden Praxisteams und der -prozesse. Das DZR arbeitet im Hintergrund, ist exzellent erreichbar, hilft schnell bei den unterschiedlichsten Themen, gibt Tipps und ermöglicht sinnvolle Verwaltungsentlastung. Wie eine zusätzliche Kollegin oder ein Kollege also – als solche versteht sich das DZR.

In Praxen, die bislang keine Berührungspunkte mit einem Factoringunternehmen hatten, wird oftmals auf die Höhe der Gebühren geschaut. Das greift zu kurz, zumal die Preisunterschiede der Anbieter sehr gering sind. Angesichts der vielen wertvollen Services und Leistungen für die Praxis einerseits und für die Patientinnen und Patienten andererseits erkennen viele Praxen nach kurzer Zeit, dass sich die Gebühr schnell bezahlt macht.

Je nach Praxisart und -lebensphase sind beim Factoring ganz individuelle Schwerpunkte zur Absicherung und Entlastung nötig. Hieraus entstanden beim DZR neben dem klassischen Factoring für Praxen auch das Existenzgründerfactoring, Selbstabrechner-, das MKG-, Abgabe- bzw. Nachfolgerfactoring und einige mehr.

Zusätzlich bieten wir den Praxen je nach ihrem jeweiligen individuellen Bedarf verschiedene Tools, Abrechnungs- und Praxiscoachings, Personalsupport, Fortbildungsangebote und vieles mehr an. Diese Serviceleistungen sind einfach zugänglich, schnell verfügbar und qualitativ hochwertig – die Praxis kann daraus auswählen, was sie gerade braucht. Das DZR hat hierfür in den letzten Jahren ein umfassendes und vielfach erprobtes Portfolio aufgebaut. Eben alles aus einem Guss, sprich: einer DZR-Hand. Viele der Produkte und Services sind für unsere Kundinnen und Kunden exklusiv, teils kostenlos oder zumindest sehr günstig.

Eben das Drumherum sorgt für die ideale Abrechnung in Ihrer Praxis. Da sollte man wenig Kompromisse eingehen.
 

Sie möchten mehr über das Factoring- und Leistungsspektrum des DZR erfahren?

Fordern Sie kostenfrei und unverbindlich Ihr persönliches Infopaket an oder vereinbaren Sie ein unverbindliches Factoring-Erstgespräch per Telefon oder Online-Video zu Ihrem Wunschtermin.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!
 

Infopaket anfordern

Factoring-Erstgespräch buchen